Wars das mit FIFA20?

2747
0
Teilen:

Die TOTSSF Zeit ist rum. Keine ICON SWAPS mehr. Wars das mit FUT20 Content?

Durch die Corona Pandemie musste EA teilweise neue Wege gehen und hat nicht die TOTS, sondern die TOTS SO FAR veröffentlicht. Heute am 10. Juni endet nun die Team of the Season Zeit. Es gibt natürlich bis Freitag 19 Uhr noch Packs sowie SBC und die Aufgaben.

Letzten Freitag ist schon gefühlt die Saison zu Ende gegangen was die Aufgaben betrifft. Es gibt, wie schon damals zum Release angekündigt, keine ICON SWAPS mehr.

Die Saison-Aufgaben bleiben bestehen und bekommen auch immer wieder neue Challenges, aber schon leicht runtergedreht.

Doch wer immer noch Lust hat sein FUT Team zu verbessern und neuen Content zu erspielen wird nicht leer ausgehen 4 Monate vor dem Release von FIFA 21.

So geht es wohl weiter!

In den letzten Jahren hat EA SPORTS immer die FUTTIES gebracht und wird mit hoher Wahrscheinlichkeit auch dieses Jahr nicht darauf verzichten.

Die Frage bleibt nur offen wann es damit los geht. Durch die kürzere TOTS-Phase ist man sehr früh dran.

2018 begannen die FUTTIES am 5. Juli. Letztes Jahr am 3. Juli. Ginge man nach dieser Zeit, dann wäre der 1. Juli ein gutes Datum. Doch rechnet damit, dass EA die FUTTIES Zeit früher und dafür länger laufen lassen könnte.

Doch nun hat EA SPORTS verkündet, dass die Team of the Weeks erst wieder am 24. Juni zurückkommen da noch einige Ligen vor ihrem Restart stehen. So mit würde der Zeitplan wieder passen.

Was ist das FUTTIES-EVENT?

Es werden von Zeit zu Zeit die besten Karten in den Packs freigeschaltet. Von SCREAM, BIRTHDAY bis zu den TOTSSF kommen nochmal starke FUT-Karten zurück. Aber nicht nur das. Hier kannst du mal die EA Liste zu FUT19 FUTTIES ansehen: https://bit.ly/37ho8X1

Viele erhoffen sich, nach dem aus der ICON SWAPS, dass EA in dieser Phase nochmal die ICON SBCs wie in den alten Zeiten bringt.

Es wird Belohnungs-Packs geben. EA SPORTS schenkt dir wieder Loyalität Packs. Das Pack wird je wie oft du in FUT warst besser sein.

Es kommen die besten SBCs nochmal zurück. Man kann auch davon ausgehen, dass EA für die Saison-Aufgaben neue sowie alte Aufgaben nochmal freischaltet.

Zudem kommen auch noch Spieler mit einem eigenen FUTTIES Design.

Wenn EA es ähnlich macht wie dem Jahr davor gibt es auch wieder ein FUTTIES VOTING Event. Dann kannst du mitbestimmen welche Karten nochmal kommen sollen.

Zudem werden sie versuchen den Content für dich weiter spannend zu halten. Doch der Fokus steht schon auf FIFA 21. Am 18. Juni werden wir das erste Mal was über die neue Ausgabe erfahren. Neben der FUTTIES Zeit ist eben auch die FIFA 21 News Zeit.

Teilen:

Hinterlasse einen Kommentar